November Favourites & Flops

Lasst uns zurückblicken und über Novemberfavoriten und -flops reden:
Let’s rewind and talk about November favourites and flops:
novfaves
Ich habe relativ viel neuen Beautykram, nachdem ich vor ein paar Wochen wieder etwas ausgemistet habe. Ein paar Sachen habe ich schon getestet und für ziemlich gut befunden, den Rest stelle ich euch evtl. demnächst in einem kollektiven Haulpost vor. Ansonsten habe ich einige Filme gesehen (dafür nichts gelesen) und wie immer viel Tee getrunken.
I have quite a few new beauty products after I got rid of some stuff I don’t use/need anymore. By now, I’ve already tested and love a couple of things; I’ll probably show you the other products in a collective haul post. Other than that, I watched a few films (didn’t read any books, sadly) and had lots of cups of tea.

#BEAUTY
novemberbeauty
1. oliology Rosehip Facial Oil
Das Gesichtsöl ist aktuell Bestandteil meiner Gesichtsroutine. Für den Herbst/Winter wollte ich einfach etwas mehr Pflege haben und dafür ist es ideal. Ich mische 1-2 Tropfen davon mit meiner Tages-/Nachtcreme.
This oil is part of my current skincare routine. I wanted to have a more nourishing effect and this oil is perfect for that. I use 1-2 drops and mix it with my moisturiser.

2. Catrice Highlighting Powder – Stardust
Was Highlighter anging, habe ich fast nur diesen getragen. Die Farbe sieht rosig-silbrig aus und lässt einen frisch und gesund aussehen.
When it comes to higlighter, I pretty much only wore this one. The colour is light pink-silver and makes you look fresh and glowy.

3. Catrice Nude Illusion Loose Powder
Ein sehr gut mattierendes transparentes Puder, das gleichzeitig fixiert: sei es Flüssigfoundation, BB Cream oder Mineral Makeup.
This translucent powder mattifies very well and sets my base makeup at the same time whether it’s liquid foundation, bb cream or mineral makeup.

4. essence I Love Nude Baked Eyeshadow 04 Sweet Like Chocolate
Eine alltagstaugliche Farbe, die ich fast täglich bzw. für jedes AMU benutzt habe (entweder in der Lidfalte oder gleich auf dem kompletten Lid). Tolle Pigmentierung, sehr gut zu verblenden.
An everyday shade I’ve worn almost daily or rather for almost every eye look (either in the crease or all over the entire lid). Great pigmentation, a dream to blend.

5. p2 nail foundation – 010 nude
Habe ich den ganzen Monat durch getragen (was eher selten vorkommt), da die Farbe wirklich immer ging. Leider nicht mehr erhältlich.
I’ve worn this nail polish throughout the entire month (which is rather rare) as this colour matched everything. Too bad it’s discontinued.

6. Catrice Liquid Camouflage High Coverage Concealer – 010 Porcelain
Erfreulicherweise einer der besseren Concealer aus der Drogerie! Mir reicht die Deckkraft aus, um Augenringe zu kaschieren. Toll finde ich die sehr leichte, cremige Konsistenz, wodurch sich das Produkt prima einarbeiten lässt.
Hands down, this is one of the better concealers from the drugstore! The level of coverage is enough to make my undereye circles disappear. I love the light and creamy formula which makes it so easy to work with the product.

#FILMS

Tomboy (2011)
Ein französischer Film, den ich schon lange sehen wollte und nun endlich dazu kam. “Tomboy” ist ein kurzweiliger, eher leiser Coming of age-Film, der zum Beobachten ohne Fingerzeig einlädt.
A French film I’ve been wanting to watch for so long and finally got around to it. “Tomboy” is a brief and quiet coming of age film which invites you to observe without being preachy.

Somewhere in Time (1980)
Eigentlich ein Flop in meinen Augen. Dennoch ist dieser Film so kitschig, dass ich ihn wahrscheinlich genau deswegen so unterhaltsam fand: Christopher Reeve – bekannt aus den Superman-Filmen – spielt einen Bühnenautor, der unbedingt in die Vergangenheit reisen will, um dort eine Schauspielerin kennenzulernen, deren Foto und Biografie ihn mehr als fasziniert hat. Klingt erst mal ganz schön, ging für mich aber nicht auf, da zu schnulzig und unlogisch.
This was actually a flop to me. Still, I found this film quite entertaining because it is so corny: Christopher Reeve -known from the Superman films – plays a playwright who wants to travel to the past to meet a beautiful actress whose photograph and biography completely captivated him. Might sound nice at first, turned out to be too cheesy and irrational to me. 

Undecided: The Good Dinosaur (2015)
Hat den irgendjemand von euch schon gesehen? Ich bin noch unentschlossen, was ich von dem Film halten soll, möchte ihn aber auf jeden Fall erwähnen. Fakt ist, dass Pixar schon bessere Filme rausgebracht hat. The Good Dinosaur (dt.:”Arlo und Spot”) konnte erzählerisch nicht so sehr punkten, hat aber einige schöne, berührende Momente und eine gute Message gehabt. Storymäßig ist der Film viel mehr auf Kinder zugeschnitten (als bspw. Inside Out), jedoch gab es einige Szenen, die ich mir für die ganz Kleinen als etwas zu gruselig/brutal empfand.
Has anyone seen this yet? I’m still indecisive what to think of it yet definitely wanted to mention it. In fact, Pixar has released much better works. The Good Dinosaur isn’t the best one in terms of storytelling, but it certainly had some beautiful and moving moments and a good message. The story aims so much more at children (compared to e.g. Inside Out), however, there were some moments that seemed a bit too cruel for infants.

#TEA
#TEA
King’s Crown – Grüner Tee Marokkanische Minze
Habe ich jeden Morgen getrunken und tue dies immer noch. Grüner Tee im Fertigbeutel ist für mich eigentlich Frevel (es lebe loser japanischer Grüner Tee!), dieser hier schmeckt mir aber aufgrund der Kombi mit Minz ausgesprochen gut. Wird auch nicht gleich zu bitter, wenn er etwas länger als 3-4 min zieht.
I drank and still drink this every morning. Usually, I despise instant green tea in bags (loose Japanese green tea is the best!), but this one was quite decent due to the combination with mint. Plus, it doesn’t become bitter instantly when you let it brew longer than 3-4 min.

Lebensbaum – Teezeit zum Denken
Da kann ich auch gleich heißes Wasser mit ein, zwei Tropfen Zitronensaft trinken. Dieser Tee hat nach absolut nichts geschmeckt. Nicht empfehlenswert.
I might as well drink hot water with one or two drops of lemon juice. This tea had no taste at all. Don’t recommend it.

Was habt ihr im November geliebt, gar nicht gemocht? Habt ihr irgendwelche interessanten Filme gesehen oder gute Bücher gelesen?
What did you love and dislike in November? Did you see any interesting films or read a few good books?

3 responses to “November Favourites & Flops

  1. The rosehip oil sounds lovely! Plus I had the same experience with a tea I bought recently as well! No taste at all! 😕xx, Annie | Annie’s Beauty

Kommentar verfassen / Drop a line!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s